News - 09.11.2015

Beste Trading-Plattform finden mit dem Quick-Check

Unser Quick-Check hilft Ihnen dabei, die beste Trading-Plattform zu finden. Geben Sie ein, was Sie handeln möchten. Sie haben die Wahl zwischen Aktien, CFDs, ETFs, Fonds, Zertifikaten, Anleihen, Optionen und Währungen. Im nächsten Schritt wählen Sie den bevorzugten Hebel aus (bis zu 1:50, bis zu 1:100, bis zu 1:200, bis zu 1:400). Im Weiteren Schritt wählen Sie einen Bonus aus oder entscheiden sich für die Option "keinen Bonus". Sie können sich für einen Bonus von 25 Euro, bis zu 50 – 2000 Euro, 20 $ oder 300 $ entscheiden. Danach klicken Sie auf "Jetzt zum Trading-Anbieter".

Mit dem Quick-Check zur besten
Trading-Plattform:

Was möchten Sie handeln?

Welchen max. Hebel bevorzugen Sie?

Wie hoch soll der Bonus bei Anmeldung sein?

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:100
  • Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs, Opionen, Fonds
    , Währungen, Zertifikate
  • Bonus: keinen

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:50
  • Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen, ETFs
  • Bonus: 25 EUR

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:200
  • Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes
  • Bonus: 300$ Kredit

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:200
  • Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes
  • Bonus: 50 - 2.000 EUR*

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Casino-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:400
  • Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen
  • 20 $

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Jetzt mit Trading täglich Geld verdienen – professionell.

Trading Komplettpaket anbieter

Forex Online Broker Vergleich: Finden Sie den Testsieger

Bevor Sie sich für einen Forex Online Broker entscheiden, sollten Sie zwingend einen Vergleich durchführen. Schauen Sie sich die Angebote, Leistungen und Absicherung genau an. Bei einem Forex Online Broker Vergleich geht es darum, die Unterschiede zwischen den Anbietern zu ermitteln, sodass Sie problemlos den richtigen Broker für Ihren Bedarf ausfindig machen können.

Auch wir haben uns für Sie an einen Forex Online Broker Vergleich gewagt. Dabei haben wir uns von Anfang an lediglich auf die zahlreichen großen und seriösen Anbieter konzentriert, sodass Sie bereits auf den ersten Blick auf der sicheren Seite sind. Aber woran erkennen Sie einen guten Broker und worauf sollten Sie achten?

Broker Depot-Gebühr max. Hebel Handel von… Bonus bei Anmeldung  
keine bis zu 1:100 Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs, Opionen, Fonds, Währungen, Zertifikate keinen Jetzt anmelden
keine bis zu 1:200 Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes bis zu 50 - 2.000 EUR Jetzt anmelden
keine bis zu 1:200 Devisen, Gold, Öl, andere Rohstoffe 300 $ Kredit Jetzt anmelden
keine bis zu 1:400 Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen 20 $ Jetzt anmelden
keine flexibel Aktien, Rohstoffe und Indexe bis zu 50% Einzahlungsbonus Jetzt anmelden

Anhand einzelner Faktoren lässt sich die Qualität der Broker recht gut ermitteln. Bedenken Sie dabei aber auch immer, dass es Unterschiede zwischen den Brokern gibt, die nicht deren Angeboten, sondern lediglich Ihren Anforderungen zu Grunde liegen können. Prüfen Sie die Broker und Ihre Angebote genau und gehen Sie dabei auch auf die Details ein. Besondere Vorsicht sollten Sie prinzipiell bei den verschiedenen Aktionen walten lassen. Zwar setzen die Broker hier auf günstigere Konditionen, allerdings gehen diese häufig auch mit Einschränkungen und besonderen Bedingungen einher.

Auswahl des richtigen Brokers

Empfehlenswert ist es, einen Broker anhand von einzelnen Auswahlkriterien zu ermitteln. Gehen Sie dabei auf folgende Punkte ein:

  • Prüfen Sie Ihr persönliches Anlegerverhalten, sowie Ihre bevorzugte Strategie.
  • Ermitteln Sie die von den Brokern definierten Handelskonditionen.
  • Stellen Sie das Handelsangebot auf den Prüfstand.
  • Kontrollieren Sie, mit welcher Handelsplattform und welchen Zusatzleistungen die Broker arbeiten.
  • Nutzen Sie den Forex Online Broker Vergleich.

Grundsätzlich sollten Sie sich für die Auswahl der Broker Zeit nehmen und die Angebote der Unternehmen genauestens prüfen. Es ist durchaus entscheidend, wie Sie Ihr persönliches Anlageverhalten bewerten. Durch dieses werden einzelne Angebote mit Sicherheit im Voraus ausgeschlossen. Darüber hinaus ist auch die Strategie, unter deren Dach Sie die Trades abwickeln möchten, für Sie wichtig. Entscheiden Sie sich beispielsweise bevorzugt für das Daytrading, kommen für Sie insgesamt andere Plattformen in Frage als dies beispielsweise bei Tradern der Fall ist, die sich bevorzugt für langfristige Investments entscheiden möchten. Da die Broker mit unterschiedlichen Leistungsmerkmalen arbeiten, passen auch nicht alle Broker zu allen Anbietern. Hierbei handelt es sich um einen entscheidenden Punkt. Die Auswahl wird meist bereits durch die bevorzugte Depotgröße eingeschränkt, die eine konkrete Richtung vorgibt.

Darüber hinaus sollten Sie schon vor der Eröffnung eines Depotkontos entscheiden, wie hoch das Volumen je Trade im Durchschnitt sein wird. Auch die Menge an Orders pro Monat spielt natürlich eine nicht zu unterschätzende Rolle.

Prüfen Sie die Konditionen

Entscheidend für den Forex Online Broker Vergleich sind natürlich auch immer die Konditionen, mit denen die Broker arbeiten. Bei ihnen gibt es in der Tat gravierende Unterschiede. Darüber hinaus setzen sich die Handelskonditionen immer aus unterschiedlichen Posten zusammen. Neben möglichen Fixkosten müssen vor allem die Orderkosten genannt werden, die für die Trader durchaus eine beachtliche Belastung darstellen. Die Fixkosten setzen sich sowohl aus monatlichen als auch aus jährlichen Gebühren zusammen, die für die Depotführung berechnet werden. Es gibt mittlerweile einige Online Broker, die auf Kontoführungsgebühren verzichten. Allerdings binden Sie diese Gebührenfreiheit auch an gewisse Besonderheiten. Die Orderkosten sind der zweite wichtige Kostenpunkt, der nicht in Vergessenheit geraten darf.

Auch sie setzen sich aus mehreren Ebenen zusammen. Neben dem Fixbetrag handelt es sich um eine vom Volumen abhängige Provision, sowie der Handelsplatzgebühr, die zu entrichten ist. Vor allem die Orderkosten entscheiden in weiten Teilen darüber, für welche Trader sich die einzelnen Broker eignen. Es gibt durchaus Broker, die in erster Linie für kleinere Depots empfehlenswert sind. Andere glänzen dagegen in Verbindung mit größeren Depots und arbeiten mit doch recht hohen Ordervolumina. Es gibt auch Broker, die sich insbesondere in Verbindung mit hohen Ordervoluminas behaupten können.

Bei einigen Brokern besteht prinzipiell die Möglichkeit, die Orders telefonisch zu erteilen. Gerade bei Online Brokern ist es dann allerdings keine Seltenheit, dass Offline-Zuschläge erhoben werden. Sie fallen sehr unterschiedlich aus und sollten daher auch immer in den Forex Online Broker Vergleich einbezogen werden. Wichtig sind bei der Auswahl eines Depots natürlich immer auch die Gebühren, die für den Handel an internationalen Börsen erhoben werden. Sie weichen von den Gebühren für den Handel im Inland ab.

Easy Forex Promotion: Optionen bis $300 ohne Risiko handeln

Easy Forex bewirbt die eigene Plattform für den Optionshandel mit einem Bonus in Höhe von bis zu $300. Neukunden sowie Bestandskunden, die erstmals mit Easy Forex Optionen handeln, werden Verluste des ersten gehandelten Optionskontraktes bis zur maximalen Höhe von $300 als Bonusgutschrift erstattet. Insoweit kann der erste Kontrakt ohne Risiko gehandelt werden. Die Bonusgutschrift unterliegt allerdings den in der Branche üblichen Bonusbedingungen und kann deshalb nicht sofort und ohne Einschränkungen zur Auszahlung angefordert werden. Über die Plattform von Easy Forex können diverse Typen von Optionen gehandelt werden.

Melden Sie sich noch heute für unser Ratgebersystem an.

Wir informieren Sie gerne über die neusten Angebote unserer Partner und geben Ihnen nützliche Tipps und Artikel zum Thema Onlinetrading.

Melden Sie sich noch heute an und Sie bekommen ein gratis Trading eBook inkl. Tipps u.v.m.