News - 09.11.2015

Beste Trading-Plattform finden mit dem Quick-Check

Unser Quick-Check hilft Ihnen dabei, die beste Trading-Plattform zu finden. Geben Sie ein, was Sie handeln möchten. Sie haben die Wahl zwischen Aktien, CFDs, ETFs, Fonds, Zertifikaten, Anleihen, Optionen und Währungen. Im nächsten Schritt wählen Sie den bevorzugten Hebel aus (bis zu 1:50, bis zu 1:100, bis zu 1:200, bis zu 1:400). Im Weiteren Schritt wählen Sie einen Bonus aus oder entscheiden sich für die Option "keinen Bonus". Sie können sich für einen Bonus von 25 Euro, bis zu 50 – 2000 Euro, 20 $ oder 300 $ entscheiden. Danach klicken Sie auf "Jetzt zum Trading-Anbieter".

Mit dem Quick-Check zur besten
Trading-Plattform:

Was möchten Sie handeln?

Welchen max. Hebel bevorzugen Sie?

Wie hoch soll der Bonus bei Anmeldung sein?

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:100
  • Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs, Opionen, Fonds
    , Währungen, Zertifikate
  • Bonus: keinen

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:50
  • Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen, ETFs
  • Bonus: 25 EUR

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:200
  • Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes
  • Bonus: 300$ Kredit

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:200
  • Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes
  • Bonus: 50 - 2.000 EUR*

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Casino-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:400
  • Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen
  • 20 $

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

EUREX führt Forex Futures ein: Welche Broker machen mit?

Die EUREX hat weitere Details zur geplanten Einführung von Optionen und Futures auf den Forex Markt bekanntgegeben. Demnach werden die Kontrakte eine Größe von 100.000 Einheiten aufweisen und damit dem im außerbörslichen Handel üblichen Standard-Lot entsprechen. Die kleinstmögliche Kursveränderung wird 0,50 Pips betragen. Der Handel wird zunächst in den sechs liquidesten Währungspaaren möglich sein. Die Terminbörse wirbt vorab mit „äußerst wettbewerbsfähigen Transaktionskosten“ und „attraktiven Rabatten für Market Maker“. Nach der Einführung könnten Retail FX Broker wie z. B. Plus500 oder AvaTrade den FX Handel über die EUREX abwickeln.

Setzen Sie auf die beste Trading Bank und profitieren Sie von hohen Renditen

Für Trader gehört die Suche nach der besten Trading Bank zu den ersten Aufgaben, die es zu bewältigen gilt. Dabei erweist sich diese nicht immer als einfach. Die Zahl der Banken, die heute auf dem Finanzmarkt zu finden sind, ist erheblich gestiegen. Neben den klassischen Banken haben sich viele Onlinebanken etabliert, die heute ebenso als Trading Bank in Frage kommen. Unterschiede zwischen den Trading Banken zeigen sich sowohl bei den grundlegenden Leistungen als auch bei den Angeboten, die im Portfolio zu finden sind.

Immer wieder setzen sich Verbraucherorganisationen, Magazine und Verbände mit der Suche nach der besten Trading Bank auseinander und stellen entsprechende Vergleiche an. Doch die beste Trading Bank lässt sich meist nur anhand der jeweiligen Details ermitteln. Grundsätzlich fallen die Ergebnisse häufig sehr unterschiedlich aus, doch es gibt zwischen den Tests auch Gemeinsamkeiten. Einer der führenden Anbieter, der immer wieder bei Vergleichen und Tests weit vorn rangiert, ist beispielsweise Cortal Consors. Schon mehrfach hat sich das Unternehmen Auszeichnungen und Zertifikate sichern können.

Um die beste Trading Bank für Ihre eigenen Bedürfnisse ermitteln zu können, sollten Sie sich Zeit nehmen. Schauen Sie sich die Angebote genauestens an. Für Sie als Trader sind in erster Linie die Onlinedepots und die darin zu findenden Leistungen entscheidend.

Broker Depot-Gebühr max. Hebel Handel von… Bonus bei Anmeldung  
keine bis zu 1:100 Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs, Opionen, Fonds, Währungen, Zertifikate keinen Jetzt anmelden
keine bis zu 1:200 Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes bis zu 50 - 2.000 EUR Jetzt anmelden
keine bis zu 1:200 Devisen, Gold, Öl, andere Rohstoffe 300 $ Kredit Jetzt anmelden
keine bis zu 1:400 Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen 20 $ Jetzt anmelden
keine flexibel Aktien, Rohstoffe und Indexe bis zu 50% Einzahlungsbonus Jetzt anmelden

Wagen Sie den Vergleich

Bei der Suche nach einer guten Trading Bank sollten Sie den Vergleich der Anbieter nicht scheuen. Auf unserer Seite steht Ihnen ein umfangreicher Vergleich der Trading Anbieter zur Verfügung. Bewusst haben wir uns dabei auf die großen und seriösen Banken beschränkt. Die Qualität einer Trading Bank hängt im Wesentlichen von folgenden Faktoren ab:

  • den Leistungen und Produkten,
  • dem Service und
  • der Seriosität.

Für Sie als Trader sind natürlich in erster Linie die Produkte entscheidend. Um an den verschiedenen Plätzen handeln zu können, benötigen Sie ein Depotkonto. Bei diesem arbeiten die Trading Banken mit verschiedenen Leistungen. Bei der Suche nach der besten Trading Bank sollten Sie die anfallenden Gebühren einbeziehen. Gebühren können zum Teil bereits bei der Kontoeröffnung anfallen. Viele seriöse Trading Banken verzichten auf die Eröffnungsgebühren. Weitere Kosten können durch die Kontoführung entstehen. Für die Führung des Depotkontos fallen sehr unterschiedliche Kosten an. Durch die wachsende Konkurrenz durch die Online Trading Banken bieten die meisten Finanzunternehmen die Depotkonten mit Blick auf die Kontoführung mittlerweile jedoch kostenlos an. Diese Gebührenfreiheit wird häufig mit Bedingungen ergänzt. So ist es keine Seltenheit, dass beispielsweise eine Mindesteinlage oder ein bestimmtes Transaktionsvolumen gefordert wird.

Achten Sie bei der Auswahl der besten Trading Banken auch darauf, welche Handelsplattformen Sie Ihnen zur Verfügung stellen. Es vergibt verschiedene Tradingplattformen, die heute genutzt werden können. Sie richten sich unter anderem nach den Trades, die Sie bewältigen möchten, sowie Ihren Erfahrungen. So gibt es beispielsweise Plattformen wie HTX, die vordergründig für anspruchsvolle Trader entwickelt wurden.

Kostenloser Test

Eine gute Trading Bank erkennen Sie unter anderem daran, dass Sie Ihnen die Möglichkeit einräumt, bereits vor der Eröffnung einen Blick auf die Gestaltung des Kontos zu werfen. Kostenlose Testversionen sind ausgesprochen praktisch, denn durch diese können Sie bereits vor der Eröffnung abschätzen, ob sich die Oberfläche des Depotkontos für Ihre Ansprüche eignet. Hierbei handelt es sich um eine der Grundvoraussetzungen, um als Trader erfolgreich sein zu können. So ist es beispielsweise ausgesprochen wichtig, dass die Oberfläche gut strukturiert ist und Ihnen eine einfache Orientierung ermöglicht.

Bevor Sie sich für die beste Trading Bank entscheiden, sollten Sie prüfen, mit welchen Märkten die Handelsplattformen verbunden sind. Auch hier gibt es deutliche Differenzen. Handelsplattformen wie die Client Plattformen eignen sich beispielsweise hervorragend für die Trades am Forex. Zudem sollten Sie möglichst früh wissen, ob Sie überwiegend als Daytrader agieren oder sich für langfristige Investments entscheiden. Achten Sie darauf, dass Ihnen die Bank passend zum Onlinedepot ein Referenzkonto bereitstellt. Dieses Referenzkonto ist für die Führung eines Onlinedepots eine der Kernvoraussetzungen.

Mit der richtigen Trading Bank und dem idealen Depotkonto an Ihrer Seite können Sie zum erfolgreichen Trader werden. Nehmen Sie sich für die Auswahl Zeit und kontrollieren Sie genauestens die Leistungen, die Ihnen die Trading Bank bietet. Auf diesem Weg finden Sie mit Sicherheit den richtigen Partner.

Melden Sie sich noch heute für unser Ratgebersystem an.

Wir informieren Sie gerne über die neusten Angebote unserer Partner und geben Ihnen nützliche Tipps und Artikel zum Thema Onlinetrading.

Melden Sie sich noch heute an und Sie bekommen ein gratis Trading eBook inkl. Tipps u.v.m.