News - 09.11.2015

Beste Trading-Plattform finden mit dem Quick-Check

Unser Quick-Check hilft Ihnen dabei, die beste Trading-Plattform zu finden. Geben Sie ein, was Sie handeln möchten. Sie haben die Wahl zwischen Aktien, CFDs, ETFs, Fonds, Zertifikaten, Anleihen, Optionen und Währungen. Im nächsten Schritt wählen Sie den bevorzugten Hebel aus (bis zu 1:50, bis zu 1:100, bis zu 1:200, bis zu 1:400). Im Weiteren Schritt wählen Sie einen Bonus aus oder entscheiden sich für die Option "keinen Bonus". Sie können sich für einen Bonus von 25 Euro, bis zu 50 – 2000 Euro, 20 $ oder 300 $ entscheiden. Danach klicken Sie auf "Jetzt zum Trading-Anbieter".

Mit dem Quick-Check zur besten
Trading-Plattform:

Was möchten Sie handeln?

Welchen max. Hebel bevorzugen Sie?

Wie hoch soll der Bonus bei Anmeldung sein?

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:100
  • Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs, Opionen, Fonds
    , Währungen, Zertifikate
  • Bonus: keinen

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:50
  • Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen, ETFs
  • Bonus: 25 EUR

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:200
  • Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes
  • Bonus: 300$ Kredit

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Trader-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:200
  • Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes
  • Bonus: 50 - 2.000 EUR*

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Unsere Casino-Empfehlung für Sie:

  • keine Depotgebühren
  • Hebel bis zu 1:400
  • Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen
  • 20 $

Nicht der Trader den Sie bevorzugen?

Möchten Sie noch mehr Anbieter vergleichen?

Dann klicken Sie hier.

Schließen

Finden Sie die richtige Trading Bank für Ihre Trades

Arbeiten Sie als Trader, sind Sie auf eine Trading Bank angewiesen. Über die Trading Bank eröffnen Sie zum einen Ihr eigenes Depot und stemmen zum anderen sämtliche Trades, die Sie im Berufsalltag bewältigen. In den letzten Jahren ist die Zahl der Banken, die ein Onlinedepot anbieten, erheblich gestiegen. Grund ist die wachsende Zahl an Tradern, die natürlich auch die Nachfrage in die Höhe steigen lässt.

Broker Depot-Gebühr max. Hebel Handel von… Bonus bei Anmeldung  
keine bis zu 1:100 Aktien, Anleihen, CFDs, ETFs, Opionen, Fonds, Währungen, Zertifikate keinen Jetzt anmelden
keine bis zu 1:200 Währungen, Rohstoffe, Aktien, Indizes bis zu 50 - 2.000 EUR Jetzt anmelden
keine bis zu 1:200 Devisen, Gold, Öl, andere Rohstoffe 300 $ Kredit Jetzt anmelden
keine bis zu 1:400 Aktien, Rohstoffe, Indizes, Währungen 20 $ Jetzt anmelden
keine flexibel Aktien, Rohstoffe und Indexe bis zu 50% Einzahlungsbonus Jetzt anmelden

Durch die wachsende Nachfrage haben viele Banken erkannt, dass es sich bei den Depotkonten um ein lohnenswertes Finanzprodukt mit erheblichen Gewinnchancen handelt. Mit der Aufnahme eines Onlinedepots haben sie weitgehend den Sprung zur Trading Bank geschafft. Die Produkte, die eine Trading Bank passend zum jeweiligen Onlinedepot anbietet, sind sehr verschieden und weichen stark voneinander ab.

Wichtig ist an dieser Stelle der konkrete Vergleich aller Leistungen und Produkte. Wenn Sie eine Trading Bank für Ihre Aktivitäten als Trader suchen, sollten Sie nichts überstürzen. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen und vergleichen Sie alle Produkte ganz genau. Dabei kann Ihnen zweifelsohne unser Trading Bank Vergleich helfen. Nutzen Sie die Informationen, um das für Sie ideale Tradingkonto zu ermitteln. Wir beschränken uns bei unserem Vergleich der Trading Banken ausschließlich auf große und seriöse Anbieter, sodass Sie stets auf der sicheren Seite sind. So können auch Sie ganz einfach Trader werden.

Leistungen der Trading Bank

Eine Trading Bank bietet Ihnen als Trader ganz unterschiedliche Leistungen. Wichtig ist natürlich immer das Onlinedepot. Es gilt als entscheidendes Finanzprodukt der Bank und ist für Sie als Trader für Ihre Entscheidung ausschlaggebend. Über das Onlinedepot können Sie bequem alle Käufe und Verkäufe abwickeln. Die Depots sind mit entsprechenden Handelsplattformen verbunden, sodass Sie meist in Echtzeit kaufen und verkaufen können. Der genaue Leistungsumfang weist von Bank zu Bank jedoch gravierende Unterschiede auf. Die genaue Gestaltung der Depots und der Leistungsumfang werden darüber hinaus auch davon beeinflusst, ob es sich bei den Angeboten der jeweiligen Trading Bank um eine Lösung für Einsteiger oder Experten handelt.

Viele Depots ermöglichen heute den Direkthandel mit zahlreichen Partnern. So kann der Wertpapierhandel beispielsweise bis 23 Uhr gestemmt werden. Auch Limitfunktionen sind bei den meisten Trading Banken mittlerweile zu finden. Bei der Auswahl der richtigen Trading Bank kann bereits ein Blick auf die grundlegenden Konditionen der Depots helfen. So gibt es allerhand Anbieter, die mittlerweile auf Gebühren für die Depotführung verzichten. Bei ihnen ist die Depotführung an sich kostenlos. Hier gilt es allerdings die Konditionen genau zu prüfen, denn die Gebührenfreiheit ist häufig an gewisse Grundbedingungen gebunden. Hierbei kann es sich beispielsweise um einen bestimmten Vermögensbestand oder auch ein Transaktionsvolumen handeln.

Rabattmodelle und Provisionen

Die Auswahl einer Trading Bank sollte auch daran gebunden sein, welche Rabattmodelle die Banken anbieten. Auch an dieser Stelle gibt es entsprechende Differenzen. Es gibt einige Banken die solche Modelle bereits ab 100 Trades anbieten. Es gibt aber auch Anbieter, bei denen die Rabattmodelle erst wesentlich später starten. Bei den Onlinedepots werden in der Regel Orderprovisionen fällig. Entscheidend ist hier, wie hoch diese ausfallen und wie sie im Detail gestaltet sind. Um eventuell Orderprovisionen reduzieren zu können, sollten Sie die Aktionen der einzelnen Banken genauestens prüfen. Unter den Unternehmen herrscht heute ein gigantischer Konkurrenzdruck, sodass manch eine Trading Bank immer wieder versucht, mit speziellen Aktionsangeboten in der Gunst der Kunden zu überzeugen.

In den letzten Monaten hat eine weitere Leistung in den Angeboten der Trading Bank Einzug halten können. Die Rede ist von Apps, die mittlerweile bei den meisten Onlinedepots zu finden sind. Sie ermöglichen es auch von unterwegs die verschiedensten Trades vorzunehmen. Da sie im Vergleich zu den klassischen Depotkonten um einiges flexibler sind, sind sie heute besonders beliebt.

Auch an Extraleistungen spart manch eine Trading Bank heute sicherlich nicht. Neben verzinsten Tagesgeldkonten sind einige Depots beispielsweise auch mit einer professionellen Handelssoftware und Sparplänen versehen. Letztere können in Verbindung mit Fonds, ETCs, ETFs und Zertifikaten genutzt werden. Auch Währungskonten sind in den meisten Depots zu finden. Diese Währungskonten werden überwiegend kostenlos in die Depots integriert. Selbstverständlich sollte auch die Sicherheit bei der Auswahl der Trading Bank nicht zu kurz kommen. Bewusst beschränken wir uns auf die großen und seriösen Anbieter.

Melden Sie sich noch heute für unser Ratgebersystem an.

Wir informieren Sie gerne über die neusten Angebote unserer Partner und geben Ihnen nützliche Tipps und Artikel zum Thema Onlinetrading.

Melden Sie sich noch heute an und Sie bekommen ein gratis Trading eBook inkl. Tipps u.v.m.